LR-Cal Kalibriergeräte / Calibration Equipment von / from DRUCK & TEMPERATUR Leitenberger - GERMANY

2.3 Elektronische Druckkalibratoren

Modellübersicht

LR-Cal
LPC 300
Elektronischer Druckkalibrator
Dokumentierender Prozesskalibrator
Genauigkeit ±0,025% v.E.
Messbereiche von 250 mbar bis 8.000 bar
Wechselsensoren, Strom-/Spannungsmessung
Farbdisplay, 24V Ausgang zur Prüflingsversorgung
Datenblatt
Anleitung

LR-Cal
LPC 200-T
Druck- und Temperatur-Kalibrator LR-Cal LPC 200-T Druck- und Temperaturkalibrator
Genauigkeit ±0,025% v.E. und ±0,05°C
Messbereiche (Druck) von 400 mbar bis 6.000 bar
Messbereich (Temperatur) -10...+50°C
Wechselsensoren (Druck), Datenlogging, inkl. PC-Software
Datenblatt
Anleitung

LR-Cal
LPC 200
Elektronischer Druckkalibrator
Genauigkeit ±0,025% v.E.
Messbereiche von 400 mbar bis 6.000 bar
Wechselsensoren
Datenblatt
Anleitung

LR-Cal
TLDMM
Präzisions-Digital-Referenzmanometer
Genauigkeit ±0,05% v.E.
Messbereiche von 1 bar bis 2000 bar
Datenblatt
Anleitung

LR-Cal
LDM 80
LR-Cal LDM 80 Digital-Feinmessmanometer
Genauigkeit ±0,1% oder ±0,2% v.E.
Messbereiche von 100 mbar bis 2000 bar
USB-Schnittstelle
Optional: WIRELESS, Druckschaltertest
Datenblatt
Anleitung

LR-Cal
LDM 70-E25
Digital-Feinmessmanometer
Genauigkeit ±0,125% v.E.
Messbereiche von 0,1 bar bis 600 bar
Datenblatt
Anleitung

LR-Cal
LDM 70-K50
Digital-Feinmessmanometer
Genauigkeit ±0,25% v.E.
Messbereiche von 1,6 bar bis 600 bar
Datenblatt
Anleitung

LR-Cal
DFP
Digital-Feinmessmanometer
Genauigkeit ±0,1% v.E.
Messbereiche von 10 bar bis 2000 bar
Skalierbare Kraftanzeige in kN, t, kg, daN
Datenblatt
Anleitung

LR-Cal
PC4
Druckkalibrator für kleine Drücke (pneumatisch)
Genauigkeit ±0,1...0,2% v.E.
Messbereiche von 10 mbar bis 1000 mbar
Integrierte manuelle Prüfdruckerzeugung
Datenblatt
Anleitung

Downloads:

Für Detail-Informationen klicken Sie bitte auf die Abbildung des jeweiligen Produktes.

Beschreibung

Die LR-Cal Druckkalibratoren(Elektronische Druckkalibratoren, Präzisions-Referenzmanometer und Digital-Feinmessmanometer) dienen als Gebrauchsnormal für die Überprüfung, Justage und Kalibrierung von mechanischen und elektronischen Druckmessgeräten durch Vergleichsmessung. Zusätzlich wird (außer Typ LR-Cal PC4) noch eine Kalibrierdruckquelle benötigt, z.B. LR-Cal Kalibrier-Handtestpumpen oder LR-Cal Druckvergleichsprüfeinrichtungen (Spindelpumpen). Die Druckprüfungen bzw. Kalibrierungen können mobil, vor Ort an der Messstelle, oder stationär im Labor oder in der Werkstatt erfolgen.

Schließt man das zu prüfende Messgerät und einenLR-CalDruckkalibratoran einer LR-Cal Kalibrierdruckquelle an, so wirkt bei Betätigung der Pumpe auf beide Messgeräte der gleiche Druck. Durch Vergleich der beiden Messwerte bei beliebigen Druckwerten kann eine Überprüfung der Genauigkeit bzw. eine Justage des zu prüfenden Druckmessgerätes erfolgen.

Außer bei Typen LR-CalLDM 70 und LR-Cal PC4 ist im Grundpreis ein Werkskalibrierschein, rückführbar auf Nationale Standards, inbegriffen. Für die anderen Modelle ist ein ein solches Zertifikat gegen Mehrpreis lieferbar. Optional ist ein DKD-/DAkkS-Kalibrierschein verfügbar (Mehrpreis).

Synonyme

Für den Begriff "Druckkalibrator" gibt es andere Wörter (Synonyme), die i.d.R. eine gleiche oder ähnliche Bedeutung haben wie "Druckkalibrator":

  • Druckkalibriergerät
  • Kalibriergerät für Druck
  • Referenzdruckmessgerät
  • Referenzgerät
  • Kalibriernormal
  • Gebrauchsnormal
  • Digitales Druckmessgerät
  • Digitalmanometer
  • Digital-Feinmessmanometer

Modell-Auflistung:

Page Top
Page Bottom

Please select your language:

LR-Cal Leitenberger Kalibriersysteme
ist ein Markenzeichen der
DRUCK & TEMPERATUR
Leitenberger GmbH

für Druck- und Temperatur-Kalibriergeräte und -systeme.


Kalibriergeräte-Leasing
Kalibriergeräte leasen über DRUCK & TEMPERATUR Leitenberger GmbH
Kalibriergeräte leasen...

Online-Shop:

Mess- und Kalibriergeräte einfach und günstig im Internet einkaufen:

www.Leitenberger24.de

Für Firmen, Behörden und Institute aus Deutschland.
Auf Rechnung. (Bonität vorausgesetzt.)